Beschreibung

Diese Doppelhaushälfte wurde 1938 erbaut und weitgehende Sanierungen wurden 1970/80 mit Baugenehmigungen durchgeführt. Dieses besondere Objekt liegt in einer ansprechenden Wohngegend und verfügt über ca. 138 m² Wohnfläche, welche sich auf zwei Etagen mit insgesamt fünf Zimmern verteilt. Der geflieste Eingangsbereich gestaltet sich geräumig und bietet Zugang zu allen weiteren Räumlichkeiten des Hauses. Hier gelangt man sowohl in das Gäste-WC mit kleinem Tageslichtfenster als auch in die Küche.

Das Wohnzimmer wirkt durch die große Fensterfront hell und freundlich; die zentrale Wendeltreppe ist ein wahrer Hingucker und verbindet die Etagen. Der vorhandene Kamin sieht nicht nur schön aus, sondern wärmt auch noch an kalten Wintertagen. Dieses Highlight sorgt für Gemütlichkeit. Schön ist der direkte Zugang auf die Terrasse mit herrlichem Blick in den Gartenbereich, der sowohl zum Entspannen, als auch für gesellige Abende genügend Platz bietet.

Das Obergeschoss verfügt über drei weitere Zimmer und ein zusätzliches Badezimmer mit Badewanne und Dusche.

Die große Garage mit drei Stellplätzen verspricht zusätzlich ausreichend Platz für Pkw, Fahrräder etc. Das Haus ist vollunterkellert und auch hier findet man diverse Möglichkeiten für Spiel, Spaß und Hobby.

Aufgrund des hohen Verbrauchsaufkommen und des zusätzlichen Sanierungsbedarfs ist dieser Energieausweis bewusst im obersten Bereich erstellt worden und muss nach entsprechenden Sanierungsmaßnahmen positiv korrigiert werden.Überzeugen Sie sich gerne in einem persönlichen Besichtigungstermin vom Potential dieser Immobilie und verwirklichen Sie Ihren Traum.

Eigenschaften

Fußbodenheizung
Garage
Garten
Keller
Stellplatz
Terrasse
Sanierung- und Umbau: 70-80er Jahre

Grundriss-Skizzen

Lage

 

Diese Doppelhaushälfte befindet sich in ruhiger und bevorzugter Wohnlage in Krefeld-Hüls. Schnell erreichen Sie das Erholungsgebiet Hülser Bruch mit seinem typisch niederrheinischen Erscheinungsbild. Mit einer Fläche von 430 Hektar ist es das größte Naturschutzgebiet der Stadt Krefeld. Es bietet eine landschaftlich reizvolle Umgebung für Spaziergänge und Fahrradtouren oder für sportliche Aktivitäten wie Walking, Joggen oder Mountainbiken.

Hüls ist beliebt bei jungen Familien und verfügt über mehrere Kindergärten, Grundschulen und eine Gesamtschule. Andere weiterführende Schulen sind mit dem Bus oder dem Fahrrad zu erreichen.

Alle Einrichtungen des täglichen Bedarfs sind in Hüls vorhanden. Ob eigenes Krankenhaus, ein großer Sportverein mit vielseitigem Angebot, Supermärkte und engagierte Einzelhändler – Hüls hat fast alles. Darüber hinaus bringt Sie die Straßenbahn in ca. 15 Minuten in die Krefelder Innenstadt. Von Hüls aus haben Sie eine gute Anbindung an eines der dichtesten Autobahnnetze Europas mit sehr guten Verbindungen in die Städte des Rheinlands und des Ruhrgebietes. Nur ca. 32 Kilometer sind es bis zum Düsseldorfer Flughafen und die beliebte niederländische Nachbarstadt Venlo ist lediglich ca. 28 km entfernt.

 

Objektart: Doppelhaushälfte
Baujahr: 1938
Wohnfläche: 138 m²
Grundstücksfläche: 512 m²
Zimmer: 5
Schlafzimmer: 3
Badezimmer: 1
Etagen: 2
Heizung: Gas, Fußboden- oder Wandheizung
Kaufpreis: 399.248 EUR
Provision: 3,57% inkl. Mehrwertsteuer

Energie-Ausweis

A+
A
B
C
D
E
F
G
H
0
25
50
75
100
125
150
175
200
225
Primärenergieverbrauch 225 kWh
Endenergieverbrauch 225 kWh
Google Map aufgrund der Cookie-Einstellungen deaktiviert.

Direktanfrage

Anmelden

Noch kein Benutzerkonto? Klicken Sie bitte hier. Passwort vergessen? Klicken Sie bitte hier.

Eigentumswohnung in Meerbusch-Büderich Eigentumswohnung
Eigentumswohnung in Duisburg zu kaufen! Eigentumswohnung